Weitere Informationen

Informationen zum Esportscamp

1Wer veranstaltet das Esportscamp?
Ins Leben gerufen wurde das Esportscamp durch die A Maze Thing AG und wird von STARK Esports, einer Schweizer Gaming-Agentur, durchgeführt. Vor Ort werden die Teilnehmer durch Fachpersonal aus allen relevanten Bereichen betreut, die Lagerleitung obliegt einer Oberstufenlehrperson. Die verschiedenen Blöcke werden von ausgebildetem PsychologInnen, ErnährungsberaterInnen und Esports-Coaches angeleitet. Bei weiteren Fragen zu den Veranstaltern können Sie uns gerne unter info@esportscamp.ch kontaktieren.
2Wo findet das Lager genau statt?
Das Lager findet an der Dorfstrasse 53 in 4713 Matzendorf, Kanton Solothurn statt.
3Corona-Massnahmen
Das konkrete Schutzkonzept wird entsprechend der aktuellen Massnahmen einige Wochen vor der Durchführung an die Teilnehmer kommuniziert. Hierbei werden die üblichen Massnahmen wie Testing und Maskentragen angewendet.
4Wir läuft die Bewerbung ab?
Bewerbungen werden zwischen dem 4. und 25. Juni 2021 entgegengenommen. Anschliessend werden die Esportscoaches die Bewerbungen sichten und die potentiellen Teilnehmer mit einem Anmeldeformular kontaktieren. Sobald dieses Formular von den Erziehungsberechtigten gezeichnet und zurückgeschickt wird, ist die Teilnahme gesichert.
5Was wird im Esportscamp genau gemacht?
Jeder Tag findet unter einem anderen Motto statt. Diese lauten: - Mentale Stärke - In-Game Mechanics - Leben eines Profis - Turniervorbereitung - Abschlussturnier Alle Tage beinhalten eine Sportsequenz, Gaming & Esports, drei Mahlzeiten und Freizeitaktivitäten.
6Wer darf am Camp teilnehmen?
Kinder und Jugendliche, welche vor oder nach den Sommerferien in den Klassen 7 bis 9 sind. Wir heissen Teilnehmer aus der ganzen Schweiz willkommen.
7Was gilt es zu beachten?
Vor Ort werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, welche das Esportscamp portraitieren. Diese Aufnahmen können und werden auf den Social-Media-Kanälen des Esportscamps veröffentlicht werden. Eine entsprechende Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist im Verlauf des Bewerbungsverfahrens einzureichen.
8Ich habe noch weitere Fragen
Schreiben Sie uns einfach an info@esportscamp.ch, wir kümmern uns gerne um Ihre Anliegen.
Bewirb dich jetzt